0

Gegen Heißhunger beim Abnehmen: Salz-Lakritze funktioniert bei mir!

Gegen Heißhunger beim Abnehmen gibt es ja die verschiedensten Tipps und Tricks. Neulich hatte ich in diesem Zusammenhang ja schon über harte Gummibärchen gegen den Heißhunger geschrieben oder über scharfen Kaugummi, mit dem ich sehr gut den plötzlichen Appetit unterdrücken und stoppen kann.

heisshunger stoppen unterdrücken abnehmen

Heute möchte ich Euch einen weiteren Tipp von mir gegen Heißhunger beim Abnehmen vorstellen: Und zwar ist das Salzlakritze. Ja, ich weiß – die schwarzen Süßigkeiten sind nun wirklich nicht jedermanns Geschmack. Aber sie machen beim Abnehmen oder im Rahmen einer Diät genau das was sie sollen – sie unterdrücken, bremsen und stoppen gar den Heißhunger (zumindest bei mir) sofort und erfolgreich. Nach eins, zwei, drei Stücken ist der Appetit auf Süßes echt weg. Und kommt auch eine lange Zeit nicht wieder (weil auch der Geschmack sich noch lange zwischen den Zähnen hält – und vielleicht auch dadurch den Heißhunger auf Süßes vertreibt ;)))

Und das Gute: Eben diese wenigen Stückchen Süßigkeiten haben nur sehr wenige Kalorien. Viel weniger als wenn man sich in den oft schwierigen Zeiten des Abnehmen zu einer Fressattacke an Süßigkeiten hinreißen ließe.

Und wenn ich dann Prioritäten setze, um langfristig und gesund Gewicht zu verlieren oder um schnell schlank zu werden, dann darf ich mich dem Heißhunger auf Süßes und dem Appetit nicht ausliefern. Und dann muss man auch mal in den sauren Apfel – beziehungsweise: in die salzige Lakritze beißen. Aber von nix kommt halt nix… ;))

ps: Das Bild mit dem Apfel gegen den Heißhunger beim Abnehmen ist natürlich auch ein gutes und vor allem umstritten; aber da komme ich später nochmal darauf zurück ;)


Abnehmen und andere Themen

Teilen und weiterempfehlen

Dein Kommentar

Kommentar absenden

*
= 4 + 9