0

Bald Schokolade mit wenig Kalorien in unseren Supermärkten?!

Gute Nachricht für alle, die auch in einer Diät oder beim Abnehmen an Schokolade nicht vorbei kommen. So soll es für alle, die  Kalorien zählen oder bewusst Fett umgehen eine völlig neue Sorte von Schokolade geben, die angeblich 90 (in Worten: Neunzig!) Prozent weniger Kalorien haben soll.

Ein Schweizer Hersteller von Schokolade forscht nämlich schon seit einigen Monaten an einer neuen kalorienarmen Schokosorte und will damit Firmen wie Cadbury oder Nestlé beliefern (also können die leckeren Tafeln dann auch bald in unseren Regalen bei den Süßigkeiten zu finden sein).

Mit dieser Schokolade soll man abnehmen können.

Wie Gerüchte aus der „Schoko-Szene“ ;) belegen, soll der Geschmack der neuen Schokolade durch die Reduzierung der Kalorien nicht beeinträchtigt werden. Die neue Sorte soll „Volcano“ heißen und eher knusprig wie ein Krokant schmecken. Eine weitere Auffälligkeit der neuen Schokolade soll sein, dass die Schoki erst ab 55 Grad anfängt zu schmelzen.

Das bedeutet für alle, die abnehmen wollen, dass im Mund die Schokolade nur durch den Speichel löslich werden. Also bleibt sie länger im Mund und man hat mehr davon – und isst dadurch auch weniger. Und durch die extrem geringe Anzahl an Kalorien, ist sie dann ja hervorragend für Abnehmen, Diät und gleichzeitig Naschen dabei geeignet. Heißt im Fazit: Macht also nicht dick, hilft gegen Heißhunger beim Abnehmen und schmilzt auch nicht. ;)


Recent Posts

Teilen und weiterempfehlen

Dein Kommentar

Kommentar absenden

*
= 3 + 0