7

Vorher-Nachher-Fotos als Bilder Show bei Youtube – mein erster Versuch

Ich habe mir schon viele Videos zum Thema schnell abnehmen, abnehmen mit Low Carb und natürlich auch diverse Rezepte bei YouTube angeschaut. Nun wollte ich selber mal eines hochstellen und ausprobieren. Hier ist mein erster Versuch.

Ich habe mir mal ein paar Vorher Nachher Bilder von mir als Fotoshow zusammengestellt und diese hochgeladen. Wenn das gefällt, kann ich sowas ja öfter machen oder vielleicht auch mich doch mal überwinden, ein, zwei Worte in meine Monitorkamera zu Thema Abnehmen zu sprechen. Aber das wird wohl noch dauern, der Überwindung wegen… :)

Hier also mein erstes kleines Video auf Youtube. Mal sehen, wie es funktioniert… könnte ja mal schreiben, ob das so ok ist oder was man ändern sollte. Beziehungsweise, was ich mit dem neuen Videokanal so alles anstellen könnte… Liebe Grüße an alle! Kay


Abnehmen und andere Themen

Teilen und weiterempfehlen

7 Kommentare zu "Vorher-Nachher-Fotos als Bilder Show bei Youtube – mein erster Versuch"

  1. Tarkan Taco Esin sagt:

    Hi Kay,

    habe deine Website schon öfters besucht. Wirklich toll deine Leistung und was du hier machst. Nun zu deinem Video; wolltest ja wissen ob es so OK ist etc. ;)

    Meine Tipps:
    1. Es wäre besser wenn deine Fotos die selbe Größe hätte
    2. Das Summen ist “nix gut” ;)
    3. Vielleicht sortierst du deine Bilder doch mal chronologisch, dann sieht es auch besser aus.

    Bitte nicht böse sein ;)

    Grüße aus Ulm
    Taco

  2. Regina sagt:

    Hi Kay,

    Hut ab vor Deiner Leistung.

    Ich würde bei dem Video vielleicht noch eine Hintergrundmusik einfügen oder sowas und das Summen ist wirklich “nix gut” *g

    Dann würd ich vielleicht noch wie Tarkan schon sagte die Bilder sortieren und am Ende nochmal ein Doppelbild mit Vorher Nachher gegenüberstellung.

    Ansonsten gefällt mir hier alles gut , mach weiter so :-)

    LG

    Regina

  3. wolfgang sagt:

    Hallo Kay,
    Low Carbs machen JOJO Plus. Wenn du in etwa 2, 3 Jahren, wenn dein Unterbewusstsein kapiert hat, dass du eine radikale Diät gemacht hast, dann wieder über Ursprungsgewicht bist, bist du herzlichst willkommen auf bei der Sebsthilfe für Zero, Low Carb und andere Diätopfer. http://www.welowa.org
    lg
    wolfgang

    • Kay sagt:

      Hallo Wolfgang, ich verstehe Deine Bedenken – aber ich halte seit mehr als einem Jahr mein Gewicht auf die 500 Gramm genau! Jeden Tag wiegen – und schon hat der JoJo-Effekt nicht den Hauch einer Chance. Wie gesagt: Seit einem Jahr, auf die 500 Gramm genau…

      ps: Ich müsste nach deiner Theorie in 2 Jahren 50 Kilo zulegen?! Sportlich, sportlich… kennst Du jemanden, der das geschafft hat? *zwinker*

  4. Malte sagt:

    Hi Kay,

    die Kommentare sind ja schon ein bissl alt. Hoffe, es sind immernoch 75 KG.
    Ich habe für mich nun auch gerade entschieden, Gewicht zu reduzieren… 110 KG waren Ausgangslage, nach eineinhalb Monaten sind es 105 KG – versuche bei (errechneten) Grundumsatz von 2600 kcal nur um die 1700 zu verbrauchen – ist hart aber es geht.
    Der Tipp mit den Eiern ist gut – nur das ich sie komplett esse.

  5. Micha sagt:

    Tolle Leistung, du bist echt ein Motivationsschub für Menschen mit Gewichtsproblemen. Dein Blog gefällt mir und ich werde demnächst öfter mal vorbeischneien um auf den Laufenden zu bleiben :)
    Schön, dass du all deine Erfolge hier veröffentlichst! Weiter so ;)

    Liebe Grüße, Michael.

Dein Kommentar

Kommentar absenden

*
= 3 + 3