Allgemein

Der Biggest Loser Effekt hat wieder “zugeschlagen”

Der Biggest Loser Effekt hat wieder "zugeschlagen"
The Biggest Loser Effekt auf meinem Blog im Jahr 2012 - es geht wieder los!

Auf der Waage haben wir ja beim Abnehmen ähnlich wie die Kandidaten von The Biggest Loser auch manchmal ein Déjà-vu… oft genug ein nicht zu gutes. Aber das sollte uns nur motivieren, weiter am Gewichtsverlust und den Kalorien zu arbeiten. Aber das ist ein anderes Thema…



Buch über das Abnehmen und meine Erfahrungen

Minus 50 Kilo in 9 Monaten - in meinem Buch schreibe ich
über meine Erfahrungen, echte Motivationen & die kleinen Tricks im Alltag.
PDF-Download Buch || PDF-Download Rezepte
 
 
 

Heute morgen jedenfalls hatte ich beim Abrufen meiner “Wiegeergebnisse” im Blog – also meiner Statistik – wieder ein solches Déjà-vu-Erlebnis. Und ich überlegte, war da nicht mal schon vor einem Jahr etwas ähnliches…? Ein solcher massiver Anstieg der Besucherzahlen… komisch… irgendwie kam mir das jedenfalls bekannt vor…

Ein kurzer Blick ins Archiv des Blog genügte aber – und schon hat sich mein Verdacht bestätigt!

Denn als im vergangenen Jahr die Sendung von Biggest Loser im Fernsehen lief, schossen bei mir die Kurven und Statistiken ähnlich nach oben. Ich hatte auf einen Schlag viele, viele Kilos – äh Besucher – mehr auf meiner Seite. Sudda bestätigte damals in meinem Artikel “The Biggest Loser: Rätsel um Kurven & Quoten“, das dies bei bestimmten Sendungen immer mal wieder passiert. Aber das ist ja auch gut so!

Der Biggest Loser Effekt hat wieder "zugeschlagen"
Hier der TBL Beitrag aus 2011 - wenn ich dort die Wellen sehe, habe ich dieses Jahr ja noch einiges zu erwarten... :)

Jedenfalls setzte gestern wieder der Biggest Loser Effekt bei mir ein – und die Besucher kamen von den Suchmaschinen nur so in Strömen auf meinen kleinen Abnehm-Blog.

Ich bedanke mich dafür natürlich bei Kabel1 und The Biggest Loser. Ihr seid alle herzlich willkommen! Und bei Fragen rund ums Abnehmen mit Low Carb, Low Cal und Low Fat – immer her damit! So machen wir gemeinsam aus den “Größten Verlierern” beim Abnehmen die größten Gewinner auf der Waage!

Weitere Artikel:
Buch über das Abnehmen und meine Erfahrungen

Minus 50 Kilo in 9 Monaten - in meinem Buch schreibe ich
über meine Erfahrungen, echte Motivationen & die kleinen Tricks im Alltag.
PDF-Download Buch || PDF-Download Rezepte
 
 
 

Wer in ich? Und warum schreibe ich hier? Kay "Minus50", geb. 1973, Größe: 1,69m, Anfang: 125 Kilo, Endgewicht: 75 Kilo, minus 50 Kilo, Zeit: 9 Monate | In meinem Blog erzähle ich, wie ich in 9 Monaten 50 Kilo abgenommen habe.
     


 

4 Kommentare

  1. Vor allem läuft es dieses Mal auf Sat1. Also vermutlich mehr Zuschauer = Höhere Zugriffszahlen bei dir.

    Ich habs gestern auch gesehen und richtig geheult.

    Einfach weil ich mich noch immer in die Leute einfühlen kann und auch, weil ich so froh bin, dass das vorbei ist, weil ich meine Kilos los geworden bin.

    Hallo Besucher,

    hier findet ihr alles über einen Mann, den guten Kay, der erfolgreich abgenommen hat!
    Und übrigens… Er bringt jetzt die Tage sogar ein Buch darüber raus!!

    Nur Mut!

    1. @Sudda: Stimmt! Sat1… :)))) Manchmal lebt man aber auch wirklich in der Vergangenheit… :)))))

      Und, ich gebe Dir völlig recht – die Jungs und Mädels haben echt noch was vor sich – aber viele, viele haben schon Kilos für Kilos in der Show abgenommen. Und wenn die Allgemeinheit sich auch mit dem Thema mehr beschäftigt und vielleicht was raus lernt, dann freue ich mich auch darüber! Daher: Daumen hoch!

      ps: Und danke für Deine Begrüßungsworte für die Besucher!!!

  2. hi Kay …

    ich kann deine Beobachtung auch nur bestätigen … hatten gestern kurz nach der Veröffentlichung unseres Artikels auch gleich einen Besucherpeak … zwischen 19:00 und 20:00 alleine schon 135 verschiedene Besucher.

    Gruß
    René

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Show Buttons
Hide Buttons