Allgemein

„Das macht mir Mut!“

Wow, da habe ich mich aber gefreut, als ich das Kommentar von _nke zu meinem Vorher-Nachher-Bild gelesen habe :)))



Bekannt aus SAT.1 Frühstücksfernsehen... FOCUS... RTL Punkt 12... BILD ...

Buch über das Abnehmen und meine Erfahrungen

Ich habe 50 Kilo abgenommen - in meinem E-Book/PDF (perfekt fürs Handy) lest Ihr,
wie Ihr es ohne Hunger schafft + meine besten Rezepte + viele Tricks + Tipps!
Download Buch (nur 9,95€ Paypal) || Download Rezepte (2,99€ Paypal)

 

motivation beim abnehmen - ganz natürlich

Und damit das nicht untergeht, packe ich das gleich mal in einen Beitrag:

„Also, das macht mir doch Mut. Ich muss insgesamt 50-60 kg abnehmen. (Weiblich, 38 Jahre, Startgewicht 125 kg bei 1,70 Körpergröße. Idealgewicht wären 65kg, aber wenn ich auf 75 runterkomme wäre das glaub ich auch schon in Ordnung) Ich war dann in einer Beratungssprechstunde in einer Spezialklinik für Adipositas und da wurde mir mitgeteilt, dass das einzige was man dort für mich tun könne eine OP wäre. Bei dem extremen Übergewicht ginge es gar nicht mehr ohne….. aber anscheinend geht es doch. Die ersten 3,2 kg sind schon runter und den Rest schaffe ich auch.“

Genau! Man fragt sich ja immer mal, ob die Zeit und die Kraft, die man in so einen Blog steckt wirklich sinnvoll ist. Interessiert das überhaupt jemanden? Lesen die Leute das wirklich? JAAA! Das tun sie und das Beste ist, ich kann mit meinen Tipps sogar helfen und anderen Mut machen :))) Genau dafür tue ich das!

Liebe _nke,

vielen Dank für dein Kommentar! Nicht nur, dass du mir auch damit Mut machst, weiter zu schreiben. Feedback wie deines, freut mich, bestärkt mich und hoffentlich auch andere, die wie wir im selben Boot sitzen und ihre Ernährung nicht so einfach auf die „leichte“ Schulter nehmen (können).

Ich finde es klasse, dass du den Ärzten und Spezialisten – und vor allem den Kilos – den Kampf angesagt hast! Und ich drücke dir die Daumen, dass den 3.2 kg noch viele folgen mögen! Weiter so! Es lohnt sich ;)))

Motivierende Grüße!
Kay

Weitere Artikel:

Bekannt aus SAT.1 Frühstücksfernsehen... FOCUS... RTL Punkt 12... BILD ...

Buch über das Abnehmen und meine Erfahrungen

Ich habe 50 Kilo abgenommen - in meinem E-Book/PDF (perfekt fürs Handy) lest Ihr,
wie Ihr es ohne Hunger schafft + meine besten Rezepte + viele Tricks + Tipps!
Download Buch (nur 9,95€ Paypal) || Download Rezepte (2,99€ Paypal)


Wer in ich? Und warum schreibe ich hier? Kay "Minus50", geb. 1973, Größe: 1,69m, Anfang: 125 Kilo, Endgewicht: 75 Kilo, minus 50 Kilo, Zeit: 9 Monate | In meinem Blog erzähle ich, wie ich in 9 Monaten 50 Kilo abgenommen habe.
     


 

2 Kommentare

  1. Jap, so ein Blog macht Sinn. Für einen selbst, und auch für viele Leser. Toller Kommentar, mich regt nur die Aussage der “Adipositas”klinik auf. Ist doch echt der Knaller sowas. Klar kann man sowas ohne OP schaffen. Das hast du bewiesen, und ich habe es auch schon mal bewiesen und werde es nochmal beweisen.

  2. Bitte berichtet von den Zielen und Erfolgen. Es gibt denen Kraft die unentschlossen sind.
    Ich habe selber 12 kg nachhaltig abgenommen und mir geht es einfach nur gut.
    Wünsche allen viel Erfolg beim erreichen des Wohlfühlgewichtes.
    Wichtig ist meiner Erfahrung nach die Umstellung der Ernährungsgewohnheiten, wie auch immer das erreichen könnt.
    Wünsche alles Güte
    Manfred

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.