Allgemein

Kann mir mal einer die Milch schnell abnehmen?

Wie kann man schnell abnehmen mit milch
Vor meinem schnellen Abnehmen habe ich das Doppelte von diesem Gewicht der Milch hier am Körper verteilt "hochgetragen"... ganz schön ernüchternd...

.
Zwei Kollis Milch für die Familie habe ich heute aus dem Auto in die Wohnung getragen. “Auf einmal – Mensch, Kay! 4. Etage. Da hat sich der Sport aber gelohnt!” dachte ich mir. Und im nächsten Atemzug rechnete ich die Kilos zusammen. Ganze 24 Kilo Milch auf einmal…



Buch über das Abnehmen und meine Erfahrungen

Minus 50 Kilo in 9 Monaten - in meinem Buch schreibe ich
über meine Erfahrungen, echte Motivationen & die kleinen Tricks im Alltag.
PDF-Download Buch || PDF-Download Rezepte
 
 
 

Wow!

Und einen Augenblick später, kam aber die Ernüchterung. Aber sowas von…” Denn so toll die körperliche Fitness auch nach dem schnellen Abnehmen jetzt ist. Es waren ja “nur” 24 Kilos Milch. Vor dem Gewichtsverlust habe ich das DOPPELTE an Körpergewicht hier unters Dach geschleppt. Das muss man sich mal vorstellen…

Dann habe wollte ich die Situation vor dem Abnehmen mal simulieren – und habe die Milchpackungen versucht (!) alle auf einen Arm zu nehmen, denn auf den anderen müssten ja dann nochmal soviele Kilogramm zu schaffen sein. Aber keine Chance!

Ganz schön ernüchternd…

Weitere Artikel:
Buch über das Abnehmen und meine Erfahrungen

Minus 50 Kilo in 9 Monaten - in meinem Buch schreibe ich
über meine Erfahrungen, echte Motivationen & die kleinen Tricks im Alltag.
PDF-Download Buch || PDF-Download Rezepte
 
 
 

Wer in ich? Und warum schreibe ich hier? Kay "Minus50", geb. 1973, Größe: 1,69m, Anfang: 125 Kilo, Endgewicht: 75 Kilo, minus 50 Kilo, Zeit: 9 Monate | In meinem Blog erzähle ich, wie ich in 9 Monaten 50 Kilo abgenommen habe.
     


 

3 Kommentare

  1. Glaube gern, dass das ernüchternd ist, auf der anderen Seite kannst Du ja super stolz auf Dich sein, dass Du diese 50 kg eben nicht mehr mit Dir schleppen musst.
    Ich stehe noch ganz am Anfang meiner Abnahme und kann mir im Moment noch gar nicht vorstellen, wie es sein wird, all diese Kilos dann nicht mehr mit mir rumzuschleppen… Aber wenn ich in Zukunft so Milch-Pakete sehe, werde ich daran denken… :-)
    LG Dralena

  2. hallo kay,
    ich finde das schon ziemlich krass – 50 Kilo?! Das ist ja echt ungeheuer viel – ich kann dein Video auf youtube jetzt nicht sehen.. Bin auf arbeit, hast du auch einen Artikel darüber geschrieben? Habs auf die schnelle jetzt nicht gefunden wie du das gemacht hast – würde mich aber echt interessieren… Ich habe es jetzt mit basischen Lebensmitteln probiert (3.Tag) habe die Hoffnung so meine Ernährung etwas umzustellen.. Ist Low Carb sowas ähnliches?

    Gruss
    harald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Show Buttons
Hide Buttons