Allgemein

Wenig Kalorien zum Frühstück – diese Marmelade hat mir geholfen!

Es ist wirklich kaum zu glauben, was man beim Abnehmen oder im Rahmen einer Diät über Ernährung, Nährtwerttabellen und Kalorien so alles lernt – und das schon nach dem Aufstehen beim Frühstück… Aber fangen wir von vorn an…



Bekannt aus SAT.1 Frühstücksfernsehen... FOCUS... RTL Punkt 12... BILD ...

Buch über das Abnehmen und meine Erfahrungen

Ich habe 50 Kilo abgenommen - in meinem E-Book/PDF (perfekt fürs Handy) lest Ihr,
wie Ihr es ohne Hunger schafft + meine besten Rezepte + viele Tricks + Tipps!
Download Buch (nur 9,95€ Paypal) || Download Rezepte (2,99€ Paypal)

 

marmelade fruehstueck konfituere

Da schaut man so nichts ahnend beim morgendlichen Frühstück auf die Marmelade – und ist von der Nährwerttabelle echt geschockt: Fast 300 Kalorien hatte vor meinem Abnehmen meine Konfitüre des Vertrauens pro 100 Gramm. Das musste zum Frühstück doch auch anders gehen, dachte ich mir… Also nach dem Schock am frühen Morgen gleich ab in den nächsten Supermarkt und jede Marmelade auf der ‘Kalorienreduziert’ oder ‘Diät’ oder ‘Ohne Zucker’ steht mal fix “rumdrehen”.

Und tatsächlich – nach einer längeren Suche und vielen Vergleichen unzähligen Nährwerttabellen hatte ich diese Konfitüre für mein Frühstück gefunden (siehe Foto)…

Sie hat nur 115 Kalorien pro 100 Gramm und schmeckt super lecker und cremig. Und verzaubert ab jetzt jeden Morgen mein Frühstück. Das Fazit fällt mir also ziemlich leicht: Diese Marmelade hat unterdurchschnittlich und im Marktvergleich recht wenig Kalorien, sie ist absolut lecker und kommt dirket aus dem Discounter um der Ecke (also zudem auch noch billiger als die Konfitüren von großen Diät-Marken) – so kann man beim Frühstück wirklich gesund abnehmen!

Daher: *Daumen hoch* für diese Marmelade!

Weitere Artikel:

Bekannt aus SAT.1 Frühstücksfernsehen... FOCUS... RTL Punkt 12... BILD ...

Buch über das Abnehmen und meine Erfahrungen

Ich habe 50 Kilo abgenommen - in meinem E-Book/PDF (perfekt fürs Handy) lest Ihr,
wie Ihr es ohne Hunger schafft + meine besten Rezepte + viele Tricks + Tipps!
Download Buch (nur 9,95€ Paypal) || Download Rezepte (2,99€ Paypal)


Wer in ich? Und warum schreibe ich hier? Kay "Minus50", geb. 1973, Größe: 1,69m, Anfang: 125 Kilo, Endgewicht: 75 Kilo, minus 50 Kilo, Zeit: 9 Monate | In meinem Blog erzähle ich, wie ich in 9 Monaten 50 Kilo abgenommen habe.
     


 

3 Kommentare

  1. Hallochen Kay!
    Ich bins Marlene die aus dem Forum von der einen gemobbt wurde.

    Dein Blog ist für mich fast wie ein Bibel geworden.
    DANKE für die vielen Dinge die Du hier schreibst.
    Kay, ich habe den glichen Weg vor mr wie Du hinter Dir.
    Bitte hilf mir 50KG abzunehmen.

    Danke dein Lenchen

  2. hallochen marlenchen,
    schön daß du nicht aus der welt bist.
    einige haben deinen fortgang aus dem forum bedauert wegen der “einen”.
    lies hier ruhig , der kay ist ein ganz lieber und wird dir helfen mit seinen tollen blog.
    mach dir nichts aus der “einen”. die hat seit deinem weggang wniger freunde als sie ahnt.

    eine dir wohlgesonnene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.